In der Zwischenzeit

Die Fragen häufen sich: Was ist passiert mit Leben oder so? Klick um Klick nichts neues, das Interesse schwindet täglich.

Der Grund ist einfach: Ich war krank. Und unterwegs. Also eigentlich: Zuerst krank, dann noch nicht ganz gesund und trotzdem unterwegs, darum deswegen dann wieder krank. Dann wieder ein verlängertes Wochenende auf Achse (im Land der Linksfahrer), und dann, weil sich die Erkältung währenddessen besser erholt hatte als ich, wieder krank.

Und dann war der Februar auch wieder vorbei, und ich schob eine immer größere Wand der Unlust und eines “ich weiß nicht wie ich jetzt am besten wieder einsteige” Gefühls vor mir her.

Deswegen jetzt quasi therapeutisch dieser Post. Ich bin wieder hier. Und werde hoffentlich schon bald interessanteres zu berichten haben als das was ich eben berichtete.

Bitte nicht wegschalten solange. Danke.

Post navigation

%d bloggers like this: