O Playmobil, o mores!

Zugegeben, Playmobil war immer nur mein zweitliebstes Zeugzusammenbausystem. Die diversen Ritterburgen, das Piratenschiff, Feuerwehrauto, Rettungshubschrauber und Safari-Expeditionsfahrzeug wurden dann auch vor Jahren schon verkauft. Die Legos dagegen hat Familie K. behalten.

Letztes Wochenende musste ich an diese Konstellation denken. Vielleicht waren wir nicht die einzigen. Vielleicht machen das viele so. Vielleicht werden Playmobils einfach nie so gern gehabt wie Legos.

Vielleicht bringt der Vorzeigekonzern der Plastikverarbeitenden Industrie aus diesem Grund Spielzeug heraus, das geradezu gewaltverherrlichend daher kommt:

In der Tat, es handelt sich um eine römische Gladiatorenszene. Komplett mit gerüsteten Gladiatoren und kopfabhackenden Äxten. Dagegen war mein schwarzer Ritter richtiggehend friedvoll.

%d bloggers like this: