Ganz großes Kino

Gestern durfte der Autor im Münchner Werkstattkino einer Sondervorstellung zum Anlasse einer Geburtstagsfeier beiwohnen und hat seitdem einen Film zu empfehlen: Attack of the 50 Foot Woman.

Grandios.
Und die Effekte erst.
Und die Dialoge.
Und die inhärente Sinnfreiheit. Da wird das Hirn durchgepustet.

A case not uncommon in this supersonic age we live in!

%d bloggers like this: