Wissenschaftsstandort Deutschland

Die Bayerische Staatsbibliothek ist eine der größten Bibliotheken der Welt. Mit 8 Millionen Büchern größer als etwa die Bibliothek von Harvard oder anderen US-Unis.

Da sollte man sich was drauf einbilden können, und auch was von haben.

Dumm nur, dass man dann öfters mal an das gesammelte Material nicht rankommt. Keine Bücher momentan. Und wie’s aussieht auch keine Datenbanken mehr.

Und da wird sich dann gewundert, warum wir hier international hinterherhinken…

%d bloggers like this: