11001001

Das Tragische an der versammelten Mikroelektronik ist, dass sie sich fast immer genau der einen Sache verweigert für die wir sie angeschafft haben: dem Funktionieren.

Ich führe aus. Computer. Geißel der Gesellschaft, vernichter von zuviel vorhandener Zeit und zu wenig vorhandenem Geld! Der Grund? Mein kleiner is’ ‘putt. Mochte meinen Eingriff zwecks Aufrüstung (wollte ihm ja nur was gutes tun…) nicht und entschied sich danach einfach nicht mehr zu wollen. Funktionieren wollen meine ich.

Die Tragik ist natürlich hier im äußerst aristotelischen Computerfrickler zu suchen, der zwar wollte, aber nicht konnte. Was lernen wir daraus? Kaufen, aufstellen, installieren, in Ruhe lassen!

Oder mehr Zeit verschwenden und rausfinden was schief gelaufen ist. Mal sehen…

%d bloggers like this: